Männerstrumpfhosen sind nicht nur eine Modeerscheinung

roger-mannerstrumpfhose-nero-l-m-xl-xxl-adm-roger574c0278b5f5a

Was dem Einen recht ist, ist dem anderen billig. Und auch wenn sich das Thema Männerstrumpfhosen noch nicht so richtig durchgesetzt hat und von so manchem belächelt wird, es gibt keinen Grund als Mann an den Beinen zu frieren. Und genau genommen würde es keine Frau in Strumpfhosen geben, wenn Männer nicht die Vorreiter gewesen wären. Strumpfhosen sind nämlich ein typisches männliches Kleidungsstück aus dem Mittelalter. Und auch die Helden unserer Kindertage tragen Strumpfhosen. Batman, Spidermann und Co wären ohne die enge Beinbekleidung undenkbar. Männerstrumpfhosen sind kein Fetisch.

Warme Beine sind kein Privileg für Frauen

Warum sollen Männer frieren müssen? Das Gefühl, auch bei kühleren Temperaturen unter den Hosen warme Beine zu haben, steht auch den Männern zu. Allerdings werden Strumpfhosen für Männer nicht nur unter langen Hosen getragen. Immer mehr setzt sich auch die Mode durch, kurze Hosen und Strumpfhosen zu kombinieren.

Von transparent bis blickdicht

Herrenstrumpfhosen sind meist etwas dicker, oft auch blickdicht. Stärken von 40 bis 60 DEN sind üblich. Es gibt aber auch Strumpfhosen, die feiner sind. Der Vorteil von Männerstrumpfhosen liegt auf jeden Fall in der Vielfalt. Während lange Unterhosen nicht nur meilenweit an der Mode vorbeigehen, sondern auch noch in nur wenigen Stärken erhältlich sind, gibt es gleich eine ganze Palette an Strumpfhosen für Herren. Aufgrund der unterschiedlichen Materialien und Garnstärken lassen sie sich besser an die Bedürfnisse der Herren anpassen. Das Sortiment reicht von einfarbigen Strümpfen bis hin zu Männer typischen Mustern.

Männerstrumpfhosen nach Maß

Ganz Clevere könnten nun natürlich auf den Gedanken kommen, dass Männer doch auch Damen-Feinstrumpfhosen anziehen können. Können könnten sie schon, klug ist es nicht, denn die Proportionen von Männern sind nun mal etwas anders. Strumpfhosen für Herren sind an den Männerkörper angepasst. Sie sitzen dadurch bequem, ohne das es zwickt und zwackt oder gar eingeengt wird. Das Tragegefühl ist angenehm.

Allerdings gibt es auch für Männer einiges beim Tragen der Beinkleider zu beachten. Wen Sie sich für eine Strumpfhose entscheiden, sollten die Haare an den Beinen weichen. Vor allem dann, wenn es sich um feine, dünne Modelle handelt. Da kommen Männer einfach nicht drum rum.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.