Alte Strumpfhosen und löchrige Strümpfe werden heute einfach weggeworfen. Dabei kannst du die Feinstrumpfhosen noch optimal verwerten. Nicht nur zum Putzen sind die Strümpfe bestens geeignet.
Unsere Großmutter konnte gar nicht ohne sie – gemeint ist die Strumpftasche, welche die hauchzarten Gebilde, die Frau am Bein trägt, sicher aufbewahrt. Heute landen Strümpfe und Strumpfhosen in den Fächern des Kleiderschrankes. Sicher aufbewahrt sind sie so nicht. Vor allem dann nicht, wenn du über besonders edle Exemplare verfügst oder vielleicht sogar ein paar echte Nylons im Schrank hast.
Bei Stützstrumpfhosen denkt man zuerst an Omas hautfarbene Strümpfe und Strumpfhosen in blickdicht. Dabei haben die vorteilhaften Strumpfhosen längst ihr Negativ-Image abgelegt und kommen in modischen Farben und trendigen Mustern einher. Es lohnt sich also bei Beinproblemen über die stützenden Strumpfhosen nachzudenken, denn modisch sind sie auf dem Höhepunkt der Zeit.
Welches Material ist das Beste? Wann sitzt eine Strumpfhose perfekt? Und welche Farbe passt perfekt zum Hautton? Fragen über Fragen, die sich vielen Damen und Herren beim Kauf von Strumpfhosen stellen. Solltest auch Du unsicher sein, bekommst Du hier einen kleinen Leitfaden.

Laufmaschen reparieren

Laufmaschen sind schon übel und kommen meist dann, wenn sie überhaupt nicht gebraucht werden. Dann ist es gut, wenn ihr eine Ersatzstrumpfhose dabei habt. Doch nicht in jedem Fall lassen sich Strumpfhosen und Feinstrümpfe mühelos ersetzen. Gerade echte Nylons sind teuer. Vielleicht habt ihr euch auch ein besonders exklusives Stück geleistet, dass ihr so nicht mehr wieder bekommt. Dann bricht eine Welt zusammen. Doch das muss nicht sein, denn Strumpfhosen lassen sich durchaus reparieren. Allerdings ist es nicht ganz so einfach, wie es klingt.

Laufmaschen müssen nicht sein

Ausgerechnet dann, wenn Sie es eh schon eilig haben oder der ganz große Tage ansteht, gibt es beim Anziehen der Strumpfhose eine Laufmasche. Mist! Wenn Sie jetzt keinen Ersatz haben, ist das Theater groß. Sie kommen zu spät oder müssen sich für eine andere Garderobe entscheiden. Eine Strumpfhose oder feine Strümpfe sind nichts auf die Schnelle. Sie sollten ein paar Tipps beherzigen, damit die Strümpfe eine Weile halten und die nächste Laufmasche auf sich warten lässt.