Laufmaschen reparieren

Laufmaschen sind schon übel und kommen meist dann, wenn sie überhaupt nicht gebraucht werden. Dann ist es gut, wenn ihr eine Ersatzstrumpfhose dabei habt. Doch nicht in jedem Fall lassen sich Strumpfhosen und Feinstrümpfe mühelos ersetzen. Gerade echte Nylons sind teuer. Vielleicht habt ihr euch auch ein besonders exklusives Stück geleistet, dass ihr so nicht mehr wieder bekommt. Dann bricht eine Welt zusammen. Doch das muss nicht sein, denn Strumpfhosen lassen sich durchaus reparieren. Allerdings ist es nicht ganz so einfach, wie es klingt.

Laufmaschen müssen nicht sein

Ausgerechnet dann, wenn Sie es eh schon eilig haben oder der ganz große Tage ansteht, gibt es beim Anziehen der Strumpfhose eine Laufmasche. Mist! Wenn Sie jetzt keinen Ersatz haben, ist das Theater groß. Sie kommen zu spät oder müssen sich für eine andere Garderobe entscheiden. Eine Strumpfhose oder feine Strümpfe sind nichts auf die Schnelle. Sie sollten ein paar Tipps beherzigen, damit die Strümpfe eine Weile halten und die nächste Laufmasche auf sich warten lässt.